FAMILIE JAUSLIN

FAMILIE JAUSLIN

Wir, Urs und Regula Jauslin-Brunner mit unseren Söhnen Adrian und Oliver, bewirtschaften unseren Selbstkelterungsbetrieb bereits in der vierten Generation. Der Weinbau ist für uns eine intensive Lebensaufgabe, die wir mit viel Passion jedes Jahr von Neuem anpacken. Von der Rebe bis zur Weinflasche trägt jeder Produktionsschritt unsere persönliche Handschrift. Das ist für unsere ganze Familie immer wieder eine grosse Herausforderung. Dabei kann jeder von uns seine persönliche Note und seine Stärken einbringen und trägt etwas Wichtiges zum guten Gelingen bei.

URS JAUSLIN

URS JAUSLIN

Seit 33 Jahren führt er den Familienbetrieb. Auf dem in vierter Generation betriebenen Weingut ist er der Erste, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Kompromisslos in Fragen der Qualität im Rebberg und im Keller, innovativ und mit klaren Prinzipien prägt er den Charakter der Weine. Dabei ist ihm auch der Austausch mit Winzern und Weinfreunden wichtig. Visionär, aufgeschlossen und tiefverwurzelt, wie die Reben, lebt er seine Weinphilosophie. Auch in der Freizeit dreht sich vieles um Wein. Seine anderen Leidenschaften sind Golfen, Mountainbiken und Skifahren.

E-Mail

REGULA JAUSLIN

REGULA JAUSLIN

Sie ist dankbar, als Winzerin einen der schönsten Berufe leben zu dürfen. Zu ihren Aufgaben zählen die administrativen Arbeiten, die Verpflegung der Helfer, der Weinverkauf und die Degustationen. Dabei schätzt sie den persönlichen Kontakt mit der Kundschaft. Daneben geniesst sie das stille Arbeiten im Rebberg. Die eigenen Rebparzellen zu pflegen, ist für sie eine besondere Genugtuung. Mountainbiken, Wandern, Fusballspielen, Skifahren und Oenosophieren gehören zu ihren liebsten Hobbies.

E-Mail

 

ADRIAN JAUSLIN

ADRIAN JAUSLIN

Mit Adrian tritt bereits die fünfte Generation in die Fussstapfen. Nach der Winzerlehre und der Fachschule in Wädenswil bringt er seit zwei Jahren sein fachliches Wissen und sein technisches Flair in den Betrieb ein. Die maschinellen Arbeiten im Rebberg erledigt er mit viel Geschick. Wenn die Reben im Winter weniger Aufmerksamkeit benötigen, bleibt ihm Zeit fürs Skifahren und für Besuche auf anderen Weingütern.

E-Mail

OLIVER JAUSLIN

OLIVER JAUSLIN

Er hat noch einige Jahre Schule vor sich. Mit seinem künstlerischen Flair und seiner Passion für Fitness und Musik darf man gespannt sein, wohin sein Weg führen wird. Seine Kräfte setzt er im Weinverkauf, im Rebberg und bei Anlässen ein. Auch beim Wein kommt er auf den Geschmack. Als Ausgleich zur Schule und zum Familienbetrieb spielt Oliver Klavier und Saxophon und sorgt mit Training für seine Fitness.